> Umfang: 24,0 h monatlich
> Befristung: unbefristet
> Vergütung: EG 1 TVöD
> Beginn: ab 01.01.2023

Die Ortsgemeinde Nachtsheim sucht
zum 01.01.2023 einen

Hausmeister (m/w/d)
24,0 h mtl. für die Gemeindehalle

Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken.

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bei dem Beschäftigungsverhältnis handelt es sich um eine sogenannte „Geringfügige Beschäftigung“ (Minijob).

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Von den Bewerbern wird Einsatzbereitschaft, eigenständiges Arbeiten und handwerkliches Geschick erwartet. Ferner wird erwartet, dass kleinere Wartungsarbeiten am Gebäude selbständig ausgeführt werden können.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 10.12.2022 an:

Verbandsgemeindeverwaltung Vordereifel
Zentrale Dienste
Kelberger Straße 26
56727 Mayen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Online-Bewerbungen senden Sie bitte die Bewerbungsbestandteile im PDF-Format über unser Online-Formular mit dem Button "Online-Bewerbung"

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Ortsbürgermeister Martin Schmitt
(Tel.: 02656-4079921) oder Frau Wicha von der Personalverwaltung (Tel.: 02651/8009-72) gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung